Messier 56 (Lyra)

Object image
Abb. 1 - Der alte Fremde: Der Kugelsternhaufen Messier 56 (NGC 6779) im Sternbild Lyra (Leier), aufgenommen mit einem 16-Zoll f/4.5 Dobson auf Äquatorialplattform.
Objekt: Sternbild: Koordinaten: scheinbare Grösse: Visuelle Helligkeit:
Messier 56 (NGC 6799) Lyra 19h17m / +30°11' 8.8' 8.3 mag

Der Kugelsternhaufen Messier 56 (NGC 6779) im Sternbild Lyra (Leier). Messier 56 besitzt ein Alter von rund 13.7 Milliarden Jahren und bewegt sich auf einer retrograden Bahn um das Milchstrassenzentrum (entgegen der Bewegung der Spiralarme). Die Häufigkeit von Elementen, die schwerer als Wasserstoff und Helium sind, von den Astronomen als Metallizität bezeichnet, ist bei Messier 56 äusserst gering, was suggeriert, dass der Kugelsternhaufen bei einer Verschmelzung einer Zwerggalaxie mit unserer Milchstrasse entstanden sein könnte. Messier 56 ist rund 32'900 Lichtjahre von der Erde entfernt, misst 84 Lichtjahre im Durchmesser und wurde 1779 von Charles Messier entdeckt (Quelle: Wikipedia)

Zweiundzwanzig 3-Minuten-Aufnahmen (66 Minuten Gesamt-Belichtungszeit) bei ISO 800, fotografiert am 30. Juni 2019, wurden mit der DeepSkyStacker-Software addiert und in Photoshop weiterbearbeitet.

Ausrüstung: Baader-modifizierte Canon EOS 450D, TeleVue Paracorr Typ II Komakorrektor, 16" f/4.5 "Ninja" Dobson auf einer Tom Osypowski Zweiachsen-Äquatorialplattform, Lacerta MGEN Autoguider, Lacerta Off-Axis-System (Grössenvergleich: Aufnahme des Mondes mit dem gleichen Setup).

Search chart
Abb. 2 - Aufsuchkarte für Messier 56. Karte © 2021 "The Mag-7 Star Atlas Project", www.siaris.net. Der Karten-Ausschnitt wurde leicht modifiziert. Die Karte kann hier heruntergeladen werden.